Mitgliederversammlung 2016

Zur 25. Mitgliederversammlung begrüsste der abtretende Präsident Ulrich Cremer am 19. Mai 2016 im Café Horizonte im Thalwiler GuK die Rekordzahl von 52 Gästen.
Schon die ungewohnt hohe Anzahl der Teilnahmebestätigungen hatte das besondere Interesse der Vereinsmitglieder an dieser Mitgliederversammlung angekündigt. Immerhin ging es bei einem Traktandum um die eher seltene und für den Verein doch richtungsweise Wahl eines neuen Präsidenten. Mit Michel Golliard wählten die Mitglieder ein langjähriges und verdienstvolles Vorstandsmitglied in dieses Amt. An der Versammlung ging es aber auch um die würdige Verabschiedung des abtretenden Vereinspräsidenten, der das Präsidium während 10 Jahren mit seiner einnehmenden Persönlichkeit geprägt und ebenso geschickt wie konsequent ausgefüllt hat. Mit berührenden Abschiedsworten, einer Standing Ovation, einer Ehrenmitgliedschaft auf Lebzeiten und Geschenken aus den Einrichtungen dankten der Vorstand, die Mitarbeitenden und die Vereinsmitglieder Ulrich Cremer für sein grossartiges Engagement.

Nach der Wahl des neuen Präsidenten und der Bestätigungswahlen der Vorstandsmitgliedes präsentierte Geschäftsführer Erwin Wachter den aktuellen Stand des neuen Wohnprojektes, das 2018 in Horgen realisiert werden soll. Geplant ist ein Angebot mit verschiedenen Wohnformen für 24 Menschen mit psychischer Beeinträchtigung, das während 7 Tagen pro Woche 24 Stunden lang betreut ist.